Sattelanpassung / Einstellen der Sattelkammer / Änderung der Kissenform

In unserer Sattlerei polstern wir Sättel neu auf und nehmen auch Veränderungen an der Kammerweite vor. Für ein optimales Ergebnis benötige ich ein Aufmass vom Rücken des Pferdes. Die Kammerweite des Sattels wird mit dem Schultermaß verglichen und in der Winkelung angepasst.

Polsterungen werden mit gleicher Wattierung auf die Rückenlinie des Pferdes angeglichen. Komplett neue Polsteraufbauten sind möglich.

Auch Sättel mit Formkissen wie z.B. Butterfly können im Kissen modifiziert und angepasst werden.

Je nach Möglichkeit und Aufwand ist eine Bearbeitung des Sattelpolsters vor Ort möglich. Eine Beurteilung des um- / aufgepolsteren Sattels wird nach jeder Änderung in der Bewegung überprüft.